Philosophie

Wie unsere Ahnen so wollen auch wir die Traditionen unserer Väter aufrecht erhalten.

Aus naturnahem Anbau vergoren, ohne Schönungsmittel und gänzlich per Hand ausgebaut und auf die Flasche gezogen ist der Glücksjäger eine traditionelle – und doch höchst moderne Weise, dem Wein seine eigenste Seele zu belassen.

Trocken ausgebaute Weine aus altem Rebenbestand, die durch liebevolle Ausbauweise seine eigenen Eigenschaften behalten haben, werden ausschließlich in Halbstück- und Barriquefässern ausgebaut.

Ohne Filtration und Hilfsmittel. Ganz natürlich und vegan.

Ein GlücksJäger der Sinne.